hope-4-you - Wir aus Balingen (Meine geistliche Heimat)
DE-72336 Balingen - Homepage der Stadt Balingen, Baden-Württemberg

 Navigation

 Aktuelles
 Feedback
 Impressum / Kontakt
 Info
 Prinzipien
 Danke!
 Unterstützen Sie

 Fragezeichen
 Gute Nachricht!
 Haftungsausschluß
 Copyright
 Banner zum Verlinken
 Sitemap
 - alles auf einen Blick

 

 Linksammlung

 Zur Auswahl der
 externen Links ...

 

audiobibelneü.de 

 

xn--audiobibelne-olb.de

 

Besucher dieser Seite
werden  anonym (!)
gespeichert.
Dies können Sie
 hier umgehen ...   : )
Audio-Bibel NeÜ - deutschsprachige MP3-Dateien zum kostenlosen Download - um eine Audio-Datei der Audio-Bibel NeÜ anzuhören, bzw. herunterzuladen, treffen Sie Ihre Auswahl bitte in den Untergruppen "Das Alte Testament" bzw. "Das Neue Testament", - oder verschaffen Sie sich auf der SITEMAP einen ersten Überblick (Download ist auch dort möglich)

Das Alte Testament


Geschichtsbücher

Poetische Bücher

Prophetische Bücher
 

JesusChronik

Audio-Bibel NeÜ - deutschsprachige MP3-Dateien zum kostenlosen Download - um eine Audio-Datei der Audio-Bibel NeÜ anzuhören, bzw. herunterzuladen, treffen Sie Ihre Auswahl bitte in den Untergruppen "Das Alte Testament" bzw. "Das Neue Testament", - oder verschaffen Sie sich auf der SITEMAP einen ersten Überblick (Download ist auch dort möglich)

Das Neue Testament


Evangelien & Apostel

Briefe

Offenbarung
 

     Info zum zweiten Buch der Chroniken


Ursprünglich bildeten beide Chronikbücher ein einziges Werk. Das erste Buch beginnt bei Adam und behandelt die Zeit bis zum Tod von König Saul nur in Stammbäumen mit eingefügten Kurzgeschichten. Erst mit David wird es ausführlicher. Das zweite Buch berichtet nach der Reichsteilung (2. Chronik 11) praktisch nur von der Herrschaft der Nachkommen Davids im Südreich Juda.

Die Chronik ist nicht einfach eine Wiederholung der Königsbücher, sondern bietet eine Vogelperspektive der Geschichte Israels. Sie betont die Erhabenheit Gottes, der trotz menschlichem Versagen seine Pläne erfüllt.

Die jüdische Überlieferung nennt Esra als Verfasser. Sein Bericht stützt sich auf viele frühere Quellen, zum Beispiel auf die Chronik des Königs David (1. Chronik 27,24), das Buch der Könige von Juda und Israel, (2. Chronik 16,11), die Geschichte der Könige von Israel (2. Chronik 33,18), die Geschichte des Propheten Natan und so weiter. Viele Elemente, die in den Samuel- und Königsbüchern berichtet werden, ließ der Verfasser weg, weil sie für seine eigentliche Absicht unwesentlich waren. Er wollte vor allem die bewahrende Gnade Gottes für sein Bundesvolk durch den messianischen König David zeigen.

Karl-Heinz Vanheiden
 

zurück ...

zurück zur vorherigen Auswahl

zu den Audiodateien ...

weiter ...


 

[Aktuelles] [Impressum / Kontakt] [Info] [Prinzipien] [Danke!] [Unterstützen Sie] [Fragezeichen] [Gute Nachricht!] [Haftungsausschluß] [Copyright] [Banner zum Verlinken] [Sitemap] [Linksammlung]
Die NeÜ bibel.heute-Übersetzung von Karl-Heinz Vanheiden: Die Grundlage für diese Audio-Dateien
ER wartet - Podcast: tägliche Bibellesung von Konstanze Döring und Ilonka Sposato (aus der NeÜ bibel.heute)
Flyer_NeU_erschienen